Logo

Organisationstermine

§ 23 Einberufung Verbandstag

23.1 Der Termin des nächsten ordentlichen Verbandstages wird vom Präsidium zwei Monate vorher über die in § 33 ff. definierten Kommunikationswege angekündigt. Als E-Mail-Adresse ist die letzte dem Verband mitgeteilte maßgebend. Wenn sich diese ändert, ist das Mitglied verpflichtet, dies in den Vereinsdaten von click-TT entsprechend zu aktualisieren.

23.2 Alle Mitglieder sind berechtigt, bis sechs Wochen vor dem Termin des Verbandstages schriftlich Anträge zur Tagesordnung mit Begründung bei der TTVR-Geschäftsstelle einzureichen. Darauf ist in der Terminankündigung unter Hinweis auf die Frist hinzuweisen.

23.3 Die endgültige Tagesordnung und die Beschlussvorlagen werden vom Präsidium 3 Wochen vor dem Verbandstag auf der TTVR-Homepage bekannt gegeben.

23.4 Nach Bekanntgabe der Tagesordnung können im Ausnahmefall noch Dringlichkeitsanträge beim Präsidium bis 3 Tage vor dem Verbandstag mit schriftlicher Begründung eingereicht werden. Als Dringlichkeitsanträge sind nur solche Anträge zulässig, die innerhalb der oben erwähnten Fristen nachweisbar nicht eingereicht werden konnten und der Sache nach für den Verband von so herausragender Bedeutung sind, dass sie in die Tagesordnung des Verbandstages aufzunehmen sind. Das Präsidium muss diese Anträge sofort per E-Mail an alle eingeladenen Teilnehmer des Verbandstages bekannt geben. Ferner ist es erforderlich, dass die Delegierten den Antrag mit einfacher Mehrheit der erschienenen Delegierten in die Tagesordnung aufnehmen.

Anträge auf Satzungsänderung können nicht per Dringlichkeitsantrag gestellt werden.

 

§ 24.3. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ohne Antrags-, Rede- und Stimmrecht sind außerdem alle sonstigen

Verbandsangehörigen (bei entsprechender schriftlicher Voranmeldung mindestens 7 Wochen vor dem Verbandstag).

 

Organisationstermine

a. Verbandstag, 30.06.2017 in Mülheim-Kärlich, Kurfürstenhalle

b. Offizielle Bekanntgabe gemäß Satzung: 29.04.2017

c. 6 Wochen-Antragsfrist : Fr. 19.05.2016

d. Teilnahmeberechtigung Verbandsangehörige gemäß Satzung §24.3:

Schriftlich Voranmeldung, Freitag, 12.05 2017 an die Geschäftsstelle

e. Regionsstimmen: Berechnung zum Verbandstag (Berechnung - Stichtag 31.03.2017)

f. Offizielle Tagesordnung an Vereine und Delegierte:

3 Wochen vor dem Verbandstag auf der HOMEPAGE Termin: Do. 08. 06.2017