Logo
23.08.2018

Die Saison 2018/2019 beginnt!

Newsleter - Schulsport und Mini-Meisterschaften

Liebe Tischtennisfreunde,

die Sommerferien sind vorbei und wir starten in die neue Saison. Vielleicht ist eine neue Saison ein guter Anlass, um noch einmal in die eigene Jugendarbeit zu investieren.  Wir sehen die Jugendarbeit als wichtige Investition in die Zukunft unseres Sportes an und wollen euch deswegen gerne dabei unterstützen.

Schulsport:

Daher haben wir Broschüren zum Thema Tischtennis in Schule und Kindergarten erworben und an unsere Regionen verteilt. Gerne könnt ihr bei den jeweiligen Ansprechpartnern in diese hineinschauen, um euch Ideen und Anregungen zu holen, was für Möglichkeiten ihr im Schul- und Kindergartensport habt und wie man diese umsetzen kann.

Die Ansprechpartner in den Regionen sind:

1)      Koblenz/Neuwied:                                                        Benjamin Schmitt

2)      Ahrweiler/Mayen-Cochem:                                        Frank Ortmeier

3)      Nördlicher Westerwald:                                              Stefan Seufert

4)      Südlicher Westerwald/Rhein-Lahn:                          Ralf Zintel

5)      Kreuznach/Birkenfeld:                                                 Michael Reupke

6)      Rhein-Hunsrück:                                                           Volker Bernd

7)      Trier/Wittlich:                                                               Winfried Gerhard

8)      Eifel:                                                                                Stefan Wenz

Die jeweiligen Anschriften findet ihr auf der Homepage des ttvr www.ttvr.de bzw. auf den jeweiligen Regionsseiten.

Bei weiteren Fragen oder Unterstützungsbedarf steht euch auch unser Vizepräsident Sportentwicklung Bernd Boos gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Minimeisterschaften:

Eine weitere Möglichkeit, Jugendliche zu euch in den Verein zu bringen sind Minimeisterschaften. Die aktuelle Kampagne hat gerade begonnen. Das heißt, dass die Ortsentscheide nun wieder durchgeführt werden können. Durch diese besteht eine gute Möglichkeit, mit ein wenig Werbung in den umliegenden Schulen oder in der Nachbarschaft wieder neue Kinder in den Verein zu bringen. So ein Turnier muss auch nicht immer in einem riesigen Rahmen stattfinden, sondern kann auch ohne großen Aufwand in einem kleineren Umfeld (z.B. Abschluss eines Schnupperkurses an der Schule) stattfinden. Die Regieboxen (Material zur Durchführung der Turniere) für diese Saison sind ab sofort beim TTVR oder DTTB erhältlich. Weitere Informationen findet ihr hier: https://www.tischtennis.de/minis.html

Für weitere Fragen und zu eurer Unterstützung  stehen in der Region die Beauftragten für Sportentwicklung oder Jugendsport sowie der Vizepräsident Sportentwicklung des TTVR gerne zur Verfügung.

Ich hoffe, dass wir den Trend der letzten Jahre bestätigen und wieder eine steigende Anzahl von Ortsentscheiden durchführen können.

Mit sportlichen Grüßen

Felix Heinemann, Präsident TTVR


Zeitraum