Logo
30.11.2017

Karlheinz Eberhard (TV Biebernheim) feierte 80. Wiegenfest

 Seinen stolzen 80. Geburtstag konnte der St. Goarer Tischtenniskamerad und langjährige „Multifunktionär“ Karlheinz Eberhard in diesen Tagen gemeinsam mit Familie, Freunden und der heimischen Tischtennisszene bei guter Gesundheit feierlich begehen.

Den zahlreichen Glückwünschen schließen sich TTVR-Verbandspräsident Felix Heinemann und der RH-Regionsvorsitzende Jürgen Johann, sowohl im eigenen wie auch im Namen von Verbandspräsidium und Regionsvorstand ausdrücklich und gerne an.

Gerade den älteren Tischtennisaktiven ist das immense Engagement von Karlheinz sowohl als aktiver Spieler – immerhin stand er zwischen 1965 und 2016 annähernd Woche für Woche für seine Heimatvereine, dem FC Rheinfels St. Goar und dem TV Biebernheim über ein halbes Jahrhundert (!!!) am grünen Tisch – wie aber auch als Funktionär, dessen sich Zeitgenossen gerne als basisfreundlichen Schaffer erinnern, der „seinen Laden immer bestens im Griff hatte“.

Als rühriger und fleißiger Abteilungsleiter leitete er von 1965 bis 1978 ebenso die Geschicke beim FC Rheinfels St. Goar, wie er sodann von 1978 bis 1998 dieses Zepter beim TV Biebernheim in fester Hand hielt.

Auf damaliger Kreisebene wirkte er zwischen 1975 und 1994 als Damen- und Mädchenwart in einer Epoche, als diese Bezeichnungen noch ihren Namen verdienten und auch weibliche Akteure in stolzer Zahl den Schläger schwangen.

Unvergessen sind seine wöchentlichen Spielberichte, die er als engagierter Kreis-Pressewart zwischen 1976 und 1994 verfasste und nicht von Ungefähr vielfach in den Vereinsannalen der heimischen Vereine einen Ehrenplatz innehaben. Bis heute lässt er es sich übrigens nicht nehmen, jeden Spieltag seines Heimatvereins mit herrlichen Berichten im wöchentlichen Amtsblatt zu verewigen.

Nein, das alles reichte seinem hochverdienten Funktionärsanspruch noch nicht: Als verantwortlicher Staffelleiter betreute er zudem noch die Damen-, Mädchen und Schülerinnen-Klassen auf Kreisebene in den Spielzeiten 1975 bis 1994, die Damen-Bezirksliga der Jahre 1975 bis 1989 und die Herren-Kreisliga von 1980 bis 1994. Welch ein Vorbild!

Wir alle wünschen ihm noch viele schöne Jahre bei bester Gesundheit im Kreise seiner Familie und seinem geliebten Hobby.

Felix Heinemann, Präsident
Jürgen Johann,
Regionsvorsitzender


Zeitraum