Logo
25.10.2017

Bundestrainer der Jungen Trainer des Jahres

Zhu Xiaoyong

Jury wählt Zhu Xiaoyong, Bundestrainer der Jungen-Nationalmannschaft, zum Trainer des Jahres 2016/17.

Der ehemalige Bundesligaprofi und Penholderspieler Zhu Xiaoyong ist seit Beginn der 90er Jahre in Deutschland. Nach einigen Jahren als Trainer in der Bundesliga und beim Tischtennis-Verband Württemberg-Hohenzollern wurde er 2008 Internats-trainer am DTTZ in Düsseldorf. Dabei hatte er bereits in seiner Zeit als Assistenztrainer von Jörg Roßkopf maßgeblichen Anteil an den Erfolgen der Deutschen Herren-Nationalmannschaft. Seit 2016 hat er das Amt des Jungen-Nationaltrainers übernommen und gewann in diesem Sommer mit dem Jungenteam den Titel des Mannschaftseuropameisters.

 

 

 


Zeitraum