Logo
20.03.2017

Ilsa Krebs schafft nächste DTTB Hürde!

3. Talentsichtungsstufe mit Rheinland Beteiligung

Die junge aufstrebende Koblenzerin Ilsa Krebs hat sich für die 3. Stufe des DTTB Talentsichtungsprojektes qualifiziert. Die für Mülheim Urmitz BHF spielende10 jährige konnte sich von ihrer besten Seite zeigen und hat somit weiterhin gute Chancen auf weitere Einladungen des deutschen Tischtennis Bundes zu Lehrgängen mit den besten Spielerinnen Deutschlands im Alter U11.

"Ilsa hat sich sehr gut entwickelt, ist fleißig und hat den Ehrgeiz und Willen. Das tägliche Training im Verein und Verband zahlt sich aus. Diesen Erfolg hat sie sich erarbeitet. Wir werden jetzt aber nochmal eine Schippe drauflegen" zeigte sich Verbandstrainer Carsten Schmidt äußerst zufrieden.

Die 3. Stufe findet in den Osterferien im Olympiastützpunkt Heidelberg statt unter Leitung von DTTB Trainern.


Zeitraum