Logo
14.04.2016

Trainerkongress 2016

Umfangreiches Fortbildungsprogramm für Übungsleiter und engagierte Vereinsmitarbeiter in Waldalgesheim

Trainerkongress (Vereinsservicetag) der Verbände RTTV und TTVR am Sa. 09. Juli 2016 in Waldalgesheim

Nachdem 2015 die Teilnehmer mit dem ersten gemeinsamen Vereinsservicetag der Verbände TTVR / RTTV sehr zufrieden waren, wollen wir am 9. Juli 2016 erneut eine hochkarätige Informationsveranstaltung für die Vereine beider Verbände, aber auch für interessierte Vereine der Nachbarverbände anbieten.

2016 stehen die Übungsleiter/innen im Mittelpunkt der Veranstaltung, so dass wir zu einem Trainerkongress (Vereinsservicetag) einladen. Aber auch die aktiven Spieler/innen sind herzlich eingeladen, sich bei den Praxisworkshops Anregungen für ihr individuelles Training zu holen.

Neben den beiden Verbandstrainern Chris Pfeiffer (RTTV) und Carsten Schmidt (TTVR) sowie Stefan Elsen (TTVR) steht mit Markus Reiter (HeTTV) ein weiterer ausgewiesener Fachmann zur Verfügung. Markus Reiter hat sich insbesondere der Förderung von Mädchen und Damen verschrieben und wird den Teilnehmern in diesem Bereich sehr wertvolle Anregungen mitgeben.

Drei Workshops werden sich mit Themen rund um die Vereins-, Mitglieder- und Ehrenamtsentwicklung allgemein befassen, hierzu haben wir mit Dr. Daniel Illmer von der Führungsakademie des DOSB erneut einen hochkarätigen Dozenten gewinnen können, der schon beim Vereinsservicetag 2015 die Teilnehmer begeistern konnte.

Trainer und Übungsleiter sollten auch das Regelwerk beherschen. Nicht nur die Tischtennisregeln, auch die Bestimmungen der WO und der Dfb sind dabei interessant. Aus diesem Grund wird Wolfgang Hahn in drei Workshops über Neuerungen in der WO (z.B. die Mehrfachspielberechtigung) aber auch über weitere interessante Fragen rund um WO und Dfb informieren. Neben Trainern und Übungsleitern sind hier alle Mannschaftsführer in den Vereinen sowie alle Sportler, die an den Regeln interessiert sind, angesprochen.

Für alle Mitarbeiter in den Vereinen wollen wir wieder drei EDV-Workshops zu den Themen MKTT und Click-TT anbieten und nicht zuletzt werden wir eine komplette Schiedsrichterfortbildung anbieten.

Für die Übungsleiter werden wir wieder die Teilnahme an der Veranstaltung auf die bestehenden Fortbildungen / Lizenzen mit insgesamt 7 Unterrichtseinheiten anerkennen. Teilnehmer, die innerhalb von zwei Jahren an einem Trainerkongress und einem Vereinskongress jeweils komplett teilgenommen haben / teilnehmen, bekommen eine komplette Übungsleiterfortbildung anerkannt.
Aber auch Teilnehmer ohne Übungsleiterlizenz sind herzlich eingeladen, am Trainerkongress teilzunehmen. Gleich, ob es sich um Vereinstrainer ohne Lizenz, Mannschaftsführer, Schiedsrichter, Vereinsvorstände oder Sportler, die sich individuell Anregungen holen möchten, handelt, für jeden Teilnehmer wird ein interessantes Paket geboten.

Durchgeführt wird der Trainerkongress (Vereinsservicetag) 2016 in der Keltenhalle in Waldalgesheim, welche nur 5 Minuten von der Autobahnausfahrt Stromberg / Waldalgesheim entfernt ist und somit sehr gut erreichbar ist.
An der Halle stehen 50 Parkplätze für die Teilnehmer und rund um die Halle weitere Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
In der Halle stehen neben den Schulungsräumen insgesamt 16 Tische zur Verfügung.
Die Bewirtung wird von der ausrichtenden TTA Waldalgesheim / Daxweiler übernommen.

Das genaue Programm finden Sie im Bereich Sportentwicklung auf den Seiten des Trainerkongress. Anmeldungen für den Trainerkongress (Vereinsservicetag) können per Mail - unter Angabe der Workshops - direkt bei den Geschäftsstellen des TTVR bzw. des RTTV sowie im Seminarkalender (Click-TT, Kategorie "Trainerkongress") vorgenommen werden.

In den kommenden Wochen werden wir wieder die Workshops sowie die Dozenten in Portraits vorstellen.

Dateien:

Flyer Komplett1.0 M

Zeitraum