Logo
03.03.2016

Welcher Ball wird im TTVR in der Saison 2016/2017 gespielt ?

Beschluss des Sportausschusses
Spielbälle (Plastik / Zelluloid) Saison 2016/ 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 1. Juli 2014 sind laut internationalem Reglement Zelluloidball und Plastikball als offizielles Spielmaterial zugelassen.

Dieses hat der DTTB am 13. Dezember 2013 beschlossen und darüber entsprechend auf dem Bundestag im Dezember 2013 informiert:

Mit Blick auf die internationale Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Top-Spieler/innen wird der DTTB den neuen Plastikball bei Individualwettbewerben auf Bundesebene sowohl im Nachwuchs- als auch im Erwachsenenbereich ebenfalls ab dem 1. Juli 2014 verwenden. Darüber hinaus empfiehlt das DTTB-Präsidium den Vereinen der fünf höchsten Spielklassen (1. Bundesliga bis einschließlich Oberliga) mit Beginn der Spielzeit 2014/2015 ebenfalls vom Zelluloid- auf den Plastikball umzustellen.

Der Sportausschuss des TTVR hat beschlossen ab der Saison 2016/ 2017 alle Verbandsveranstaltungen mit dem Plastikball durchzuführen.

Auch wenn nach den internationalen Regeln sowohl der Zelluloid- als auch der Plastikball zugelassen sind, empfiehlt der TTVR seinen Vereinen bis hoch zur 1. Rheinlandliga den Einsatz des Plastikballs in der Saison 2016/2017.

Mit freundlichen Grüßen
Tischtennisverband Rheinland e.V.
Patrick Aicher
Vizepräsident Sport


Zeitraum