Logo
Bildung/Schule
03.03.2016

Basis-Trainerausbildungen 2016

Ausgebildete Trainer sind das Herzstück eines erfolgreichen Vereinstrainings und somit die Zukunft unserer Vereine

Hiermit möchten wir möglichst Viele zur Teilnahme an unsereren 2-tägigen Basis-Ausbildungen motivieren, eben weil ausgebildete Trainer das Herzstück eines erfolgreichen Vereinstrainings und damit auch die Zukunft der Vereine sind, wenn es um Mitgliedergewinnung und Ausbildung von Spielern für den Spielbetrieb geht.

Wir bieten 2 Basis-Ausbildungen mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten an:

Die D-Trainer Ausbildung und die Kinder-/Jugendtrainer-Ausbildung

Die D-Trainer-Ausbildung richtet sich an im Verein tätige, nicht lizenzierte Trainer/Betreuer,
denen der Umfang der C-Ausbildung zu groß ist oder an interessierte Personen, die in einer
Art Schnupperkurs einmal Einblick ins „Trainergeschäft“ erhalten möchten.
Die Ausbildung wird als praxisorientierter Wochenendkurs durchgeführt und vermittelt in komprimierter Form die wichtigsten Bausteine eines guten Vereinstrainings.
Jeder Teilnehmer erhält nach Abschluss des Wochenendes die D-Lizenz (berechtigt nicht zu Zuschüssen!), eine Prüfung findet nicht statt.

Als erstes Modul der C-Trainer Ausbildung ist die D-Ausbildung auch Voraussetzung zur Zulassung zu den weiteren Modulen der C-Ausbildung und muss daher als erster Teil der C-Ausbildung besucht werden!

Inhalte der D-Trainer Ausbildung sind unter anderem:
-    Technik und Fehlerkorrektur
-    Aufbau eines Trainings
-    Spiel- und Wettkampfformen
-    Balleimertraining
-    Taktik/Wettkampfbetreuung
-    Aufschläge

Termine 2016:
02./03.04.2016 in Sohren (Hunsrück)
30.04./01.05.2016 in Koblenz
04./05.06.2016 in Wittlich
27./28.08.2016 in Wirges (Westerwald)

Die Kinder-/Jugendtrainer-Ausbildung richtet sich an (angehende) Vereinstrainer, die in ihrem Verein mit Anfängern und Einsteigern im Grundschulalter oder Sekundarstufen 1-Alter trainieren oder es mal wollen. Außerdem ist diese Ausbildung für Leiter einer Schul-AG geeignet.
Inhalte der Kinder-/ Jugendtrainer-Ausbildung sind unter anderem:

-    Koordinatives und spaßbetontes Üben/Spielen und Trainieren für Kinder und Jugendliche ohne Tischtennis-Erfahrung-    Hinführung zum Rückschlagspiel Tischtennis-    Tischtennis-Basics-    Altersgemäße Spiel- und Wettkampfformen-    Aufbau eines Schulsportangebots und einer eigenen Trainingsgruppe im Verein-    Pädagogische, sportmedizinische und organisatorische Aspekte-    Aufbau altersgerechter Trainingsstunden

Die Kinder-/Jugendtrainer-Ausbildung ist auch ein Modul der Trainer C-Ausbildung und muss vor Abschluss der C-Ausbildung absolviert werden!

Termin 2016:
11./12.06.2016 in Neuwied-Oberbieber

Die Kosten pro Ausbildung belaufen sich auf 55,- €, Anmeldungen sind über click-tt – Seminare oder  die Geschäftsstelle des TTVR (E-Mail: servicettvrinfo) möglich.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung, Kontakt: Torsten Feuckert, Referent Aus- und Fortbildung (E-Mail: torsten.feuckertt-onlinede)


Zeitraum