Logo
02.03.2016

Bundes-mini-Finale 2017 im TTVR

Vom Fr. 09. - So. 11. Juni 2017 findet in Oberwesel das Bundes-mini-Finale 2017 statt.

Nach 2013 (Bad Marienberg) hat der DTTB dem Tischtennisverband Rheinland die Ausrichtung des Bundesfinale der mini-Meisterschaften 2017 übertragen.

Sie möchten auch die "mini-Meisterschaften 2016/2017" ausrichten und der/die Siegerin ihres Ortsentscheides über den Regions- bzw. Verbandsentscheid, den TTVR beim Bundesfinale 2017 in Oberwesel vertreten?

Zwischen dem 1. September 2016 und dem 15. Februar 2017 können alle Vereine, Schulen und andere Institutionen in Deutschland Ortsentscheide durchführen. Die mini-Meisterschaften beginnen auf örtlicher Ebene mit Veranstaltungen in Städten und Gemeinden und werden anschließend unter fachlicher Leitung der Mitgliedsverbände zu den nächsthöheren Entscheiden (Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheid) weitergeführt. Die Verbandssieger der Altersklasse 10-Jährige und Jüngere lädt der DTTB zum Bundesfinale ein, das in der Saison 2016/2017 in Oberwesel/Rhein stattfindet.

Die mini-Termine 2016/2017
• Ortsentscheide vom 1. September 2016 bis 15. Februar 2017
• Regionsentscheide im März/April 2017
• Verbandsentscheide So. 21.05.2017
• Bundesfinale in Oberwesel (TTVR) vom 09. bis 11. Juni 2017

 

 

 


Zeitraum