Logo
Sport Jugend
01.09.2015

Erster Saisonhöhepunkt für den Nachwuchs steht an

Am 12. und 13. September finden in Altenahr die Top 10 Ranglisten der Jugend- und Schülerklassen statt. Die Spiele beginnen an beiden Tagen um 10:00 Uhr.

Während die C-Schüler und Schülerinnenklasse weitgehend von neuen Namen geprägt sind, darf in der B-Schülerkonkurrenz gespannt die Entwicklung der beiden C-Schüler Etienne Gawlick und Tobias Sältzer bestaunt werden. Bei den B-Schülerinnen zeigte die in die Altersklasse aufgerückte Celine Wagener bereits, dass auch hier mit ihr zu rechnen sein wird.

Bei den A-Schülern wird ein spannender „Zweikampf“ der Vereine TuS Weitefeld-Langenbach und TTC Wirges an der Spitze erwartet. Mal sehen wer hier die Nase vorne hat oder ob es nicht am Ende einen lachenden Dritten gibt. Die A-Schülerinnen sind von der Papierform her eine klare Angelegenheit für Johanna Pfefferkorn, aber auch hier müssen alle Spiele erst gespielt werden …

In der Jungenklasse stellt sich die Frage, ob es ein Spieler schafft, in die Phalanx des TTC Wirges einzubrechen. Zu übermächtig scheinen die Jugendspieler aus dem südl. Westerwald zu sein. Nach der verletzungsbedingten Absage von Isabell Bruhn bei den Mädchen führt die Entscheidung über den Ranglistensieg nur über die beiden in die Klasse gewechselten Layla Eckmann und Katrin Drysch.

Ein großes Lob geht an dieser Stelle bereits an den diesjährigen Ausrichter, die TTG Kalenborn/Altenahr. Ich bin überzeugt, dass wir hier optimale Bedingungen vorfinden werden. Das Team um Manfred Latz ist bereits seit einiger Zeit mit der gewissenhaften Vorbereitung dieser Veranstaltung im Gange. Informationen rund um das Turnier findet ihr auf der Webseite des Vereins unter www.top10.ttg05.de

Freuen wir uns auf zwei spannende Wettkampftage an der Ahr.

Anja Becker (VP Jugend)


Zeitraum