Logo
06.08.2015

Weiter schönes Wetter im BLSV Feriendorf Inzell

Heute waren Tischtennis, Bogenschießen, Spiel ohne Grenzen und Pizza backen angesagt.

Gegenüber dem letzten Jahr,  wo fast nur Regenwetter war, macht uns dieses Jahr die Hitze schwer zu schaffen. Während eine Gruppe Tischtennis spielte, hatte sich die andere Gruppe am Waldrand des Camps  zum Bogenschießen getroffen. Schnell konnte man feststellen, dass es nicht so einfach ist, wie man es bei Winnetou oder Robin Hood in den Filmen sieht. Nach einer Einweisung durch Sportlehrer Heiner und einigen Probeschüssen gab es einen Wettkampf, Ergebnisse folgen. Nach Tischtennis und Bogenschießen war dann bis zur Mittagspause Schwimmen angesagt.

Am Nachmittag gab es dann das Spiel ohne Grenzen (ca. 250 Kindern vom ganzen Camp), erstmals für uns im Freien und nicht in der Halle. Hier einige Disziplinen die zu bewältigen waren: Ski Laufen, Kuh Melken, Zielwerfen, Wasser Transport,  Ringe Zielwerfen und vieles mehr. Es hat allen viel Spaß gemacht, ob es für einen Siegerplatz ausreicht erfahren wir erst nach dem Essen.

Heute Abend folgt dann das Pizzabacken. 

Morgen findet dann das obligatorische Tischtennis-Abschlussturnier statt und am Abend dann die Siegerehrung aller Disziplinen, die wir in dieser Woche durchgeführt haben.

Ergebnisse und Abschlussbericht werden im Laufe des Sonntags veröffentlicht.

 

 


Zeitraum