Logo
nördl. Westerwald/Altenkirchen, Sport Da/He
20.07.2015

Rheinland Cup beim TTC Hornister Stockum-Püschen e.V.

Zum ersten Mal richtete der TTC Hornister Stockum-Püschen e.V. am 18.7.2015
gleich zwei Rheinland Cups hintereinander in der Götzenberghalle in Stockum-Püschen aus.
Der erste Cup startete bereits um 10.00 Uhr mit insgesamt 12 Startern und einem
durchschnittlichen QTTR-Wert von 1384 und war nach 2 Stunden und 45 Minuten beendet.
Hier waren insgesamt 7 Teilnehmer aus dem TTVR, 3 aus dem WTTV und 2 aus dem HeTTV, weiteste Anreise dabei hatte wohl ein Spieler aus Düsseldorf.

Die Platzierung der ersten drei lautete: 
1. Cedric Weber vom VFL Kirchen
2. Danny Ott vom SF Nistertal  
3. Karsten Müller vom ESG Bonn

Der zweite Cup stratete dann um 14.00 Uhr mit insgesamt 16 Teilnehmern. Dieser war dann noch stärker besetzt, was der durchschnittliche QTTR-Wert von 1504 bereits aussagt. Es nahmen 9 Spieler vom TTVR, 6 Spieler vom WTTV unnd 1 Spieler vom HeTTV teil. 
Nach 3 Stunden und 22 Minuten stand das Ergebnis wie folgt fest:
1. Wilhelm Haneke vom TTF Bad Honnef
2. Daniel Jansen vom FC Lessenich  
3. David Metzger vom TTC Benrath.

Der TTC Hornister gratuliert den Spielern zu den Erfolgen!

Die Spieler verabschiedeten sich einstimmig mit dem Satz: „Es war ein tolles Turnier und bis zum nächsten Mal“.

Bericht: Ingo Müller
TTC Hornister Stockum-Püschen e.V.


Zeitraum