Logo
10.04.2015

Erklärfilm zur Trainer-Ausbildung wird am 15. April gelauncht

Für ihr innovatives Projekt in der Trainer-Ausbildung sind der DTTB und Partner Ghostthinker kürzlich mit dem E-Learning-Award 2015 ausgezeichnet worden. Jetzt steht der nächste Meilenstein ins Haus. Am 15. April wird der mit Spannung erwartete Erklärfilm zu "Blended Learning - Trainerausbildung mit edubreak®" veröffentlicht.

Bereits seit 2007 arbeiten der DTTB und die Firma Gostthinker mit Hochdruck an einer Reform der Trainer-Ausbildung. Beim sogenannten Blended Learning (integratives Lernen) werden Online- und Präsenzphasen miteinander verknüpft. Die Präsenzphasen fallen dadurch kürzer aus, die flexiblen Onlinephasen fördern aktive, kreative und produktive Lernprozesse. Der zukünftige Trainer wird nicht nur in der Halle geschult, sondern lernt und reflektiert mithilfe von „Social Video Training“ auf der Online-Lernumgebung edubreakCAMPUS.

Der passende Erklärfilm, der am 15. April erstmals veröffentlicht wird, wurde von der Firma simpleshow produziert. Wie es der Name bereits suggeriert, hat sich simpleshow darauf spezialisiert, einfache und punktgenaue Erklärfilme zu machen. Themen wie der Weltuntergang, die Finanzkrise oder Olympia werden ganz klar und verständlich.

Ziel des Videoclips ist es, das bereits mehrfach ausgezeichnete und moderne Ausbildungsprogramm unter den Spielern und (künftigen) Trainern bekannt zu machen. Obschon Blended Learning mittlerweile im organisierten Sport auf großes Interesse stößt, sind Ausbildungsprogramme mit dieser Methode noch nicht so verbreitet. Mit dem Erklärfilm soll auf lustige und animierende Art gezeigt werden, wie Trainer durch diese Art der Ausbildung profitieren. Alle Interessierten sollten sich den 15. April demnach dick im Kalender anstreichen.


Zeitraum