Logo
17.03.2014

TTV Rheinland und JOOLA beschließen Partnerschaft ab 01.07.2014

Die Tinte ist trocken. Der TTV Rheinland und JOOLA haben am Rande der Deutschen Meisterschaften in Wetzlar den neuen gemeinsamen Vertrag unterzeichnet und freuen sich nun auf eine gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.

Und diese soll sehr vielfältig gestaltet werden. JOOLA-Deputy Managing Director Andreas Hain hierzu: "Wir freuen uns, mit dem TTV Rheinland einen der innovativsten Verbände Deutschlands als unseren Partner gewonnen zu haben. Es ist unser beider Ziel, diese Partnerschaft mit Leben zu füllen. Dies beinhaltet einerseits natürlich die Ausrüstung im Spitzensportbereich. Darüber hinaus ist es uns aber vor allem ein Anliegen, diverse Projekte auf Vereinsebene umzusetzen."

Der Präsident des TTV Rheinland, Dieter Angst, blickt ebenso erwartungsfroh in die gemeinsame Zukunft: "Es ist schön, dass wir mit der Firma JOOLA einen in Rheinland-Pfalz ansässigen Partner gefunden haben. JOOLA verfügt über jede Menge Know-How, wovon das Tischtennis im Rheinland nur profitieren kann. Es sind viele interessante Ideen angedacht. Wir freuen uns darauf, diese nun anzugehen."

Ein großer Dank gilt aber jetzt schon an dieser Stelle an den die Firma schöler+micke mit der Ausrüstermarke andro für vierzehn Jahre hervorragende Unterstützung und Zusammenarbeit. Der Ausrüstervertrag der im Jahr 2000 abgeschlossen wurde läuft am 30.06.2014 aus.


Zeitraum