Logo
04.03.2014

Trainerfortbildungen 2014

Nachdem zum Jahresanfang bereits 3 Fortbildungen mit großer Teilnehmerzahl stattgefunden haben, bieten wir 2014 noch 4 weitere Fortbildungen für Trainer und Interessierte an.

F04/14   24.05.2014            Koblenz-Oberwerth  

             Thema: Tischtennis an Schulen

                 Dozenten: Stefan Elsen, Torsten Feuckert

             Anmeldeschluss: 12.05.2014

In der sich zunehmend ändernden Schulwelt (Ganztag, G8) wird es für den Verein immer wichtiger mit Schulen zu kooperieren. In dieser Fortbildung sollen Aufbau und Inhalte, aber auch Schwierigkeiten  einer Schul-AG vermittelt werden

Inhalte der Fortbildung u.a. :

-        Rückschlagbaukasten und First Contact – Hinführung von 5-9 jährigen an die Rückschlagsportart Tischtennis

-        Schulung der koordinativen Fähigkeiten

-        Anfängermethodik

-        Spiel- und Wettkampfformen, Rundlaufformen

-        Aufbau und Inhalte von AG-Stunden für unterschiedliche Altersgruppen

-        Sportpädagogische Aspekte unter besondere Berücksichtigung des Ganztags

-        Unterschiede Bedürfnisse Tischtennis im Verein und an der Schule

 

F05/14   06.09.2014            Wittlich 

          Thema: TT-Basics im Nachwuchstraining

          Dozent: Stefan Elsen

          Anmeldeschluss: 25.08.2014

 Richtiges Spielen vom ersten Trainingstag an. Die ersten Eindrücke prägen das Spiel eines Anfängers – im Positiven wie im negativen Sinn. In dieser Fortbildung sollen Ideen und Ratschläge vermittelt werden, wie es gelingen kann, einem Anfänger Hilfen zu geben, sodass schnell eine Spielfähigkeit erreicht erden kann. Zudem wird erarbeitet, worauf ein Trainer in den ersten Trainingseinheiten besonders achten sollte, damit sich bei den Kindern keine Fehler einschleichen, die später nur schwer ausgemerzt werden können.                                   

           

F06/14   15.11.2014             Koblenz-Oberwerth  

        Thema: Beinarbeit; Spiel- und Wettkampfformen

           Dozent: Torsten Feuckert

        Anmeldeschluss: 01.11.2014

Diese Fortbildung gliedert sich in 2 Blöcke: Beinarbeit im Tischtennis sowie Spiel- und Wettkampfformen.

Eine gute Beinarbeit ist die Basis des TT-Spiels. Wege zum Erlernen und Verbessern der Beinarbeit (Technik und Schnelligkeit) sowie ihre Anwendung in Spielsituationen sollen in dieser Fortbildung erarbeitet werden

 Reines Systemtraining ist vielen Kindern im Verein zu langweilig. Wettkampfformen sind für unsere Nachwuchsspieler oft das Salz in der Suppe. In dieser Fortbildung lernen die  Teilnehmer verschiedene Spiel- und Wettkampfformen für unterschiedliche Altersgruppen und Niveaustufen kennen, die ihr Vereinstraining wieder richtig „rocken“ lassen. Zudem werden Tipps zur Organisation des Trainings gegeben.

  

F07/14   13./14.12.2014    Koblenz-Oberwerth 

           Thema:  Gesundheitssport Tischtennis   (C+Gesundheit)

              Dozent: Torsten Feuckert

           Anmeldeschluss: 01.12.2014

Gesundheitssport ist in aller Munde. Auch für Tischtennis wurden ein Programm entwickelt, dem das Gütesiegel des DOSB "Sport pro Gesundheit" verliehen wurde. Hier wird durch verschiedene Rundlaufformen Ausdauertraining betrieben. Neben den Rundlaufformen erhalten die Teilnehmer Einblick in Entspannungstechniken und Kräftigung sowie Sportmedizin.
Diese 2-tägige Fortbildung ist Voraussetzung zur Teilnahme an einer Präventionsübungsleiter-Ausbildung, kann natürlich auch von jedem interessierten C-Trainer als ("nur normale") Fortbildung genutzt werden.
Zu empfehlen ist diese Fortbildung auch jedem C-Trainer, der im Bereich
Freizeit-, Breiten- oder Seniorensport tätig ist.

 

  

Innerhalb des vierjährigen Gültigkeitzeitraums einer Lizenz müssen 15 LE Fortbildung (entspricht 2 Fortbildungstagen) absolviert werden, um die Gültigkeit der Lizenz um weitere 4 Jahre zu verlängern.

Der Lizenzausweis muss zur Verlängerung beim TTVR eingereicht werden (bzw. kann bei den Fortbildungen abgegeben werden). Lizenzen, die ihre Gültigkeit verloren haben, werden seitens des Sportbundes nicht mehr bezuschusst!

Anmeldungen zu den Fortbildungen können über click-tt erfolgen oder per Mail an Torsten.Feuckertt-onlinede .

 


Zeitraum