Logo
21.11.2013

Eure Stimme für Thomas Schmidberger - Wahl Behindertensportler des Jahres 2013

In der 2. und entscheidenden Wahlrunde vom 18. bis 24. November kann dann unter www.dbs-sportlerwahl.de erneut für die Sportler des Jahres abgestimmt werden.

Thomas Schmidberger hat es geschafft und ist in der Endauswahl zur Wahl des Behindertensportlers 2013, außerdem auch das deutsche Rollstuhltischtennisteam.

Seit einem Unfall mit viereinhalb Jahr ist der heute 22-jährige Viechtacher  querschnittgelähmt. Zur Zeit studiert er an der Uni Bayreuth Sportökonomie. Im Mai 2012 wechselte er von der RSG Plattling zur RSG Koblenz, wo er mit Selcuk Cetin in der 1.TT-Bundesliga spielt und dort auf Anhieb Deutscher Mannschaftsmeister wurde. Bei den diesjährigen Paralympics in London gewann er im Einzel die Bronzemedaille und im Team Silber. Bei der Abschlußveranstaltung trug Thomas die deutsche Fahne.
Vor einem Monat wurde er in Lignano/Italien Europameister im Einzel und im Team.

Für seinen Heimatverein FC Miltach agiert Thomas in der bayrischen Landesliga.
Weitere Infos auf seiner Homepage www.tom-schmidberger.de

In der 2. und entscheidenden Wahlrunde bis 24. November kann unter www.dbs-sportlerwahl.de erneut für die Sportler des Jahres abgestimmt werden. Ab dem 19. November werden die nominierten dann auch im ARD Morgenmagazin Wahl begleitend vorgestellt.

Es wäre eine schöne Sache, wenn sich möglichst viele Leute an der Wahl beteiligen und für Thomas Schmidberger bzw. das Tischtennisteam abstimmen würden.

 

 


Zeitraum