Logo
07.09.2013

Der FSV Kroppach nach dem Bundesliga-Abschied

Die Saison 2013/14 hat nun auch für den FSV Kroppach nach dem Ausstieg aus der Damen-Bundesliga begonnen.Man startet mit 2 Damen-, 2 Herren- und 3 Jugendmannschaften in die noch junge Saison.Das Hauptaugenmerk hat man in Kroppach auf die Jugendarbeit gelegt,denn dort verstecken sich vielleicht die Talente von morgen,die man durch gezieltes Training fördern will.Zu diesem zweck verstärkte der FSV sein Trainerteam mit Yü Zimmermann,die in Kroppach keine Unbekannte ist,schliesslich spielte Yü einige Jahre für den Verein in der Bundesliga.Das Trainerteam wird komplettiert von Nina Schüchen und Elisabeth Klein.Mit diesen Trainerinnen wurde eine gute Lösung gefunden.Man sieht es vor Allem daran,mit welcher Freude und Ehrgeiz die Kinder an die Trainingsarbeit gehen und jedes Kind für sich an seiner Technik und Form arbeitet,um im Spielbetrieb gegen die Gegner bestehen zu können.Natürlich kommt auch der Spass nicht zu kurz,es wird auch viel gelacht,und einige Spieler aus den Seniorenmannschaften stellen sich gerne als Trainingspartner zur Verfügung.Allen voran ist hier das "Urgestein" Helmut Schüchen zu nennen,der es sich nicht nehmen lässt,so Manchen spielerisch in die Schranken zu weisen.Die Trainingszeiten der Jugend sind mittwochs und freitags jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr.Anschliessend trainieren die Seniorenmannschaften.

Auch hier darf man vor allem der neuen 1.Damenmannschaft beim Abenteuer 1.Rheinlandliga viel Glück und Erfolg wünschen,um in dieser Klasse zu bestehen.

Wer neugierig geworden ist,darf gerne zu den Trainingszeiten in der Schulsporthalle in Kroppach vorbei schauen und sich ein Bild vom Vereinsleben in diesem "tischtennisverrückten" Verein machen.Man kann sich auch auf der Hompage www.fsv-kroppach.de informieren und mal zu den Spielen vorbei kommen.Zuschauer sind immer gerne gesehen.Vielleicht bekommt der Eine oder Andere selbst Lust,die schnellste Ballsportart der Welt einmal auszuprobieren.Der FSV Kroppach hätte nichts dagegen.

 

 

 


Zeitraum